Pabobo Super Nomade

 
Preis
Menge
Art. 258200
CHF 49.00
- +
Art. 258201
CHF 49.00
- +
Art. 258198
CHF 49.00
- +
Art. 368155
CHF 49.00
- +
* Alle Preise inklusive MWSt.
Zahlungsmethoden
sprite-img-logos

Der Lagerbestand ist .
Möchten Sie nur die verfügbaren Produkte bestellen oder Ihre gewünschte Menge? Die Lieferzeit wird dadurch verlängert.

Produktdetails

pabobo Super Nomade Purple - Giraffe

Pabobo Super Nomade, Purple - Giraffe

  • Sparsame LED-Technik
  • Bis zu 200 h Akkubetrieb
  • Laden via Micro-USB
  • Geeignet ab Geburt

Super Nomade lässt Kinder nie allein Super Nomade benötigt weder Kabel noch Batterien und erfüllt die Bedürfnisse modernen und mobilen Eltern. Ein Micro-USB-Anschluss sorgt dafür, dass die Lampe mit jedem Ladegerät (iPhone, iPad, iPod, Smartphones, etc.) oder an jedem beliebigen USB Anschluss (PC oder Auto) aufgeladen werden kann. Dank eines lichtempfindlichen Sensors passt sich Super Nomade der Umgebungshelligkeit an. Per Tastendruck können weiter zwei Lichtintensitäten gewählt werden um jede Situation - Beruhigen, Einschlafen, Stillen, usw. - zu meistern. Wird die Taste lange gedrückt kann die Lampe ausgeschaltet werden (wenn zum Beispiel das Kind eingeschlafen ist oder nach dem nächtlichen Stillen). Ein kurzer Tastendruck genügt und das Licht schaltet sich wieder ein. Merkmale  Kinderfreundliches Design, ideal für die kleinen Hände  Sparsame LED-Technik, erwärmt sich nicht  Bis 200 Stunden Licht bei vollem Akku  LCD-Akkuzustandsanzeige  Inklusiv Ladekabel (Micro-USB auf USB)  Höhe 9 cm, Durchmesser unten 6,5 cm  Gewicht 70g  Geeignet ab Geburt  Ausgezeichnet mit dem Designpreis „Label Observeur du Design“

Bis zu 200 h Akkubetrieb

Der integrierte Akku hält bis zu 200 h und wird über einen Micro-USB-Stecker geladen. Als Ladegerät können Sie also diverse Ladegeräte nutzen, beispielsweise von Ihrem Smartphone. Ausserdem wird ein Micro-USB-zu-USB-Adapter mitgeliefert, damit Laden Sie das Gerät auch am PC.

Die Marke pabobo

Die Geschichte von pabobo beginnt mit den drei Freunden Olivier, Sébastien und Philippe in Paris, der Stadt der Lichter. Als Olivier Vater wurde, wollte er sein Haus kindersicher machen und gleichzeitig das Bewusstsein seines Sohnes Louis für mögliche Gefahrenquellen schärfen. Oliviers Freund Sébastien arbeitete als Experte für Arbeitsschutz, und Philippe hatte eine grosse Leidenschaft für Grafik und Design. Gemeinsam entwickelten sie «Bébé Prudence». Mit diesen Karten lassen sich Gefahrenherde im Haushalt markieren. Bald wollte Louis nachts allein aufstehen, aber er hatte Angst in der Dunkelheit. Die drei Tüftler kamen auf die Idee, ein Nachtlicht zu entwickeln, das er überall hin mitnehmen könnte. So entstand 2006 das Nomade Nachtlicht. Genau wie Louis ist auch pabobo gewachsen und vertreibt seine Produkte mittlerweile in 15 Ländern.

pabobo Super Nomade Beige - Hippo

Pabobo Super Nomade, Beige - Hippo

  • Sparsame LED-Technik
  • Bis zu 200 h Akkubetrieb
  • Laden via Micro-USB
  • Geeignet ab Geburt

Super Nomade lässt Kinder nie allein Super Nomade benötigt weder Kabel noch Batterien und erfüllt die Bedürfnisse modernen und mobilen Eltern. Ein Micro-USB-Anschluss sorgt dafür, dass die Lampe mit jedem Ladegerät (iPhone, iPad, iPod, Smartphones, etc.) oder an jedem beliebigen USB Anschluss (PC oder Auto) aufgeladen werden kann. Dank eines lichtempfindlichen Sensors passt sich Super Nomade der Umgebungshelligkeit an. Per Tastendruck können weiter zwei Lichtintensitäten gewählt werden um jede Situation - Beruhigen, Einschlafen, Stillen, usw. - zu meistern. Wird die Taste lange gedrückt kann die Lampe ausgeschaltet werden (wenn zum Beispiel das Kind eingeschlafen ist oder nach dem nächtlichen Stillen). Ein kurzer Tastendruck genügt und das Licht schaltet sich wieder ein. Merkmale  Kinderfreundliches Design, ideal für die kleinen Hände  Sparsame LED-Technik, erwärmt sich nicht  Bis 200 Stunden Licht bei vollem Akku  LCD-Akkuzustandsanzeige  Inklusiv Ladekabel (Micro-USB auf USB)  Höhe 9 cm, Durchmesser unten 6,5 cm  Gewicht 70g  Geeignet ab Geburt  Ausgezeichnet mit dem Designpreis „Label Observeur du Design“

Bis zu 200 h Akkubetrieb

Der integrierte Akku hält bis zu 200 h und wird über einen Micro-USB-Stecker geladen. Als Ladegerät können Sie also diverse Ladegeräte nutzen, beispielsweise von Ihrem Smartphone. Ausserdem wird ein Micro-USB-zu-USB-Adapter mitgeliefert, damit Laden Sie das Gerät auch am PC.

Die Marke pabobo

Die Geschichte von pabobo beginnt mit den drei Freunden Olivier, Sébastien und Philippe in Paris, der Stadt der Lichter. Als Olivier Vater wurde, wollte er sein Haus kindersicher machen und gleichzeitig das Bewusstsein seines Sohnes Louis für mögliche Gefahrenquellen schärfen. Oliviers Freund Sébastien arbeitete als Experte für Arbeitsschutz, und Philippe hatte eine grosse Leidenschaft für Grafik und Design. Gemeinsam entwickelten sie «Bébé Prudence». Mit diesen Karten lassen sich Gefahrenherde im Haushalt markieren. Bald wollte Louis nachts allein aufstehen, aber er hatte Angst in der Dunkelheit. Die drei Tüftler kamen auf die Idee, ein Nachtlicht zu entwickeln, das er überall hin mitnehmen könnte. So entstand 2006 das Nomade Nachtlicht. Genau wie Louis ist auch pabobo gewachsen und vertreibt seine Produkte mittlerweile in 15 Ländern.

pabobo Super Nomade Blue - Lion

Pabobo Super Nomade, Blue - Lion

  • Sparsame LED-Technik
  • Bis zu 200 h Akkubetrieb
  • Laden via Micro-USB
  • Geeignet ab Geburt

Das Nomade war das erste Nachtlicht von Pabobo und ist das Aushängeschild des Unternehmens. Dank des Nomade müssen sich Eltern keine Sorgen mehr machen, wenn Kinder nachts aufwachen und zu Hause auf Wanderschaft gehen. Mit diesem kleinen Licht finden sie auch im Dunkeln sicher den richtigen Weg. Der Akku hält bis zu 70 Stunden und garantiert etwa eine Woche lang angstfreie Nächte, ohne zwischendurch aufgeladen zu werden. Das Nomade war das erste Nachtlicht überhaupt, das diese lange Betriebsdauer hatte und ist dadurch perfekt für unterwegs und auf Reisen. Auf zwei Arten vertreibt das Nomade die Dunkelheit: Als festes Nachtlicht in der Steckdose verbreitet es ein angenehmes Licht, ohne das Kind zu stören. Steckt man es auf seinen Aufsatz, kann das Nomade überall hin mitgenommen werden, denn es passt genau in kleine Kinderhände. Es beruhigt das Kind und zeigt ihm den Weg, wenn es wie ein Nomade durch die Wohnung streift. Auch Eltern nutzen das Nachtlicht gern, wenn sie im Kinderzimmer nach dem Rechten sehen wollen, ohne das Licht einzuschalten. Die LED-Leuchte ist nicht so leicht durch Kinderhände von ihrem Aufsatz zu trennen und der sichere Steckmechanismus verhindert ausserdem, dass sich die Leuchte von selbst aus dem Aufsatz löst. Altersempfehlung: ab 0 Jahren Höhe: ca. 7 cm Breite: ca. 5 cm

Bis zu 200 h Akkubetrieb

Der integrierte Akku hält bis zu 200 h und wird über einen Micro-USB-Stecker geladen. Als Ladegerät können Sie also diverse Ladegeräte nutzen, beispielsweise von Ihrem Smartphone. Ausserdem wird ein Micro-USB-zu-USB-Adapter mitgeliefert, damit Laden Sie das Gerät auch am PC.

Die Marke pabobo

Die Geschichte von pabobo beginnt mit den drei Freunden Olivier, Sébastien und Philippe in Paris, der Stadt der Lichter. Als Olivier Vater wurde, wollte er sein Haus kindersicher machen und gleichzeitig das Bewusstsein seines Sohnes Louis für mögliche Gefahrenquellen schärfen. Oliviers Freund Sébastien arbeitete als Experte für Arbeitsschutz, und Philippe hatte eine grosse Leidenschaft für Grafik und Design. Gemeinsam entwickelten sie «Bébé Prudence». Mit diesen Karten lassen sich Gefahrenherde im Haushalt markieren. Bald wollte Louis nachts allein aufstehen, aber er hatte Angst in der Dunkelheit. Die drei Tüftler kamen auf die Idee, ein Nachtlicht zu entwickeln, das er überall hin mitnehmen könnte. So entstand 2006 das Nomade Nachtlicht. Genau wie Louis ist auch pabobo gewachsen und vertreibt seine Produkte mittlerweile in 15 Ländern.

pabobo Super Nomade Green - nature

Pabobo Super Nomade, Green - Nature

  • Keine Glühbirne nötig
  • Passt sich dem Umgebungslicht an
  • Bis zu 200 Stunden Licht mit einer Akkuladung
  • Akkubetrieben
  • Behütet die Kleinsten, ohne sie aufzuwecken

Super Nomade lässt Kinder nie allein Super Nomade benötigt weder Kabel noch Batterien und erfüllt die Bedürfnisse modernen und mobilen Eltern. Ein Micro-USB-Anschluss sorgt dafür, dass die Lampe mit jedem Ladegerät (iPhone, iPad, iPod, Smartphones, etc.) oder an jedem beliebigen USB Anschluss (PC oder Auto) aufgeladen werden kann. Dank eines lichtempfindlichen Sensors passt sich Super Nomade der Umgebungshelligkeit an. Per Tastendruck können weiter zwei Lichtintensitäten gewählt werden um jede Situation - Beruhigen, Einschlafen, Stillen, usw. - zu meistern. Wird die Taste lange gedrückt kann die Lampe ausgeschaltet werden (wenn zum Beispiel das Kind eingeschlafen ist oder nach dem nächtlichen Stillen). Ein kurzer Tastendruck genügt und das Licht schaltet sich wieder ein. Merkmale  Kinderfreundliches Design, ideal für die kleinen Hände  Sparsame LED-Technik, erwärmt sich nicht  Bis 200 Stunden Licht bei vollem Akku  LCD-Akkuzustandsanzeige  Inklusiv Ladekabel (Micro-USB auf USB)  Höhe 9 cm, Durchmesser unten 6,5 cm  Gewicht 70g  Geeignet ab Geburt  Ausgezeichnet mit dem Designpreis „Label Observeur du Design“

Bis zu 200 Stunden mit einer Akkuladung

Super Nomade kann mit einer Ladung bis zu 200 Stunden leuchten. Die Akkuzustandsanzeige leuchtet nur auf, wenn Sie das Gerät in die Hand nehmen. Sollte der Akku doch einmal leer sein, so lässt es sich schnell und unkompliziert über ein Mikro-USB Kabel aufladen.

Die Marke pabobo

Die Geschichte von pabobo beginnt mit den drei Freunden Olivier, Sébastien und Philippe in Paris, der Stadt der Lichter. Als Olivier Vater wurde, wollte er sein Haus kindersicher machen und gleichzeitig das Bewusstsein seines Sohnes Louis für mögliche Gefahrenquellen schärfen. Oliviers Freund Sébastien arbeitete als Experte für Arbeitsschutz, und Philippe hatte eine grosse Leidenschaft für Grafik und Design. Gemeinsam entwickelten sie «Bébé Prudence». Mit diesen Karten lassen sich Gefahrenherde im Haushalt markieren. Bald wollte Louis nachts allein aufstehen, aber er hatte Angst in der Dunkelheit. Die drei Tüftler kamen auf die Idee, ein Nachtlicht zu entwickeln, das er überall hin mitnehmen könnte. So entstand 2006 das Nomade Nachtlicht. Genau wie Louis ist auch pabobo gewachsen und vertreibt seine Produkte mittlerweile in 15 Ländern.

Vergleichbare Produkte

Skip Hop Nachtlicht

Skip Hop Nachtlicht

1 Farbe
CHF 53.00
ewan das Traumschaf

ewan das Traumschaf

1 Farbe
CHF 39.00
Oops Spieluhr

Oops Spieluhr

1 Farbe
CHF 20.90

Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen

pabobo Nachtlicht Lumilove

pabobo Nachtlicht Lumilove

6 Farben
CHF 13.90- 56.00
STEFF Spieluhr Swissy

STEFF Spieluhr Swissy

1 Farbe
CHF 26.90

Unsere Marken

Pampers in allen Grössen Der Markenshop von Milupa & Aptamil Der Markenshop von BEBA & Nestlé Baby HiPP für das Wertvollste im Leben Holle: Bio-Produkte für Ihr Baby Bimbosan - Für jeden Babytag Für den besten Start ins Leben MAM: Weil du einzigartig bist Schwangerschaftsöl und Babypflegeprodukte von Weleda Chicco - überall wo Kinder sind Medela Sicherheit für Ihr Baby: Reer
alle Marken